HERO

News

UM EIN HELD DES BMW SÜDTIROL DOLOMITES ZU WERDEN

HERO WORLD SERIES 2021: ES WIRD WIEDER RICHTIG GEBIKT – IN DUBAI, IN DEN DOLOMITEN UND IN THAILAND

Nachdem zwei geplante Rennen 2020 wegen der COVID-Pandemie auf das kommende Jahr verschoben werden mussten, steht jetzt der Kalender 2021 der HERO World Series fest, der internationalen Mountainbike Marathon-Rennserie. Los geht‘s mit dem Rennen in Dubai, danach steht Gröden in den Dolomiten auf dem Programm, wo der HERO herkommt, und das abschließende Rennen findet in Thailand statt. Nicht nur der Wettkampfgedanke zählt, sondern der große Wunsch, die eigene große Sportbegeisterung wieder ausleben zu können, natürlich mit Verantwortung und Aufmerksamkeit. Die Meldefrist beginnt am Donnerstag, dem 1. Oktober 2020.

In den vergangenen Monaten hatte das Organisationsteam der HERO World Series die schwierige Entscheidung treffen müssen, sämtliche Termine der HERO World Series im zweiten Halbjahr 2020 abzusagen. Dies geschah zum Schutz der Sportler, die auf dem Sattel ihres Mountainbikes um den Titel des „HERO“ kämpfen wollten.

Doch nun können - mit großer Freude und Genugtuung seitens der Organisatoren - die Termine der Auflage 2021 der internationalen Rennserie HERO World Series bekanntgegeben werden. Eine Rennserie, die aus dem Erfolg des HERO Südtirol Dolomites entstanden ist, dem härtesten Mountainbike-Marathon der Welt, der in den vergangenen zehn Jahren Tausende Biker aus aller Welt zum Radfahren in das UNESCO-Welterbe Dolomiten gebracht hat.

Die internationalen Rennserie HERO WORLD SERIES steht also mit dem HERO Dubai Hatta am 5. März 2021, dem HERO Südtirol Dolomites am 12. Juni 2021 und dem HERO Thailand am 25. September 2021 im UCI-Kalender 2021. In einem Moment allgemeiner Unsicherheit, wie wir sie in den letzten Monaten alle durchlebt haben, optimistisch in die Zukunft zu blicken, unterstreicht den festen Glauben an dieses weitreichende Projekt.

Der HERO Südtirol Dolomites war von der allerersten Auflage an eine fantastische Herausforderung, und so wie damals sind wir auch heute bereit, die vielleicht größte Herausforderung überhaupt bisher anzunehmen“, kommentiert Gerhard Vanzi. „In einem so speziellen Moment wollen wir sicherstellen, dass der Sport ein Vehikel der Hoffnung und der Zuversicht sein kann, nicht nur in Form der Leistung des Einzelnen, sondern durch eine Gemeinschaft, die sich durch eine große Leidenschaft miteinander verbunden fühlt.“

Die Meldefrist für die Rennen beginnt am Donnerstag, dem 1. Oktober 2020. Auf der offiziellen Website der Rennserie, www.heroworldseries.com, kann man sich dann für eines oder für mehrere Rennen der Serie anmelden. Die provisorische Starterliste setzt sich bereits aus denjenigen Fahrern zusammen, die für die Wettkämpfe der HERO World Series 2020 gemeldet hatten, welche dann verschoben werden musste. Diese Fahrer erhalten automatisch ihre Startnummer(n) für die Rennen des Jahres 2021.

Was die Sicherheit der Teilnehmer und ihrer Begleiter betrifft, so werden wir uns sorgfältig darum kümmern. Nicht nur der Erfolg der Veranstaltung, sondern mehr noch die Beachtung sämtlicher Sicherheitsprotokolle in den teilnehmenden Ländern der Rennserie ist von uns von größter Bedeutung“, so Vanzi abschließend.

HERO DUBAI HATTA - 5. März 2021

 

news_24_09_20_2.jpg

Eine enorm faszinierende, reizvolle Location, die schon bei der ersten Auflage des HERO Dubai Hatta die Zustimmung sämtlicher Teilnehmer gefunden hat. Auch dieses Mal findet die Auseinandersetzung mit der Wüste im Naturreservat von Hatta statt, genauer gesagt im Hatta Wadi Hub, eine Anlage für Outdoor- Aktivitäten. Auch 2021 wird es wieder zwei unterschiedliche Renn-Parcours geben: die 60 Kilometer lange Strecke mit einem Höhenunterschied von 1.600 Metern, und die 30-Kilometer-Strecke mit 800 Metern Höhendifferenz. Termin ist der 5. März 2021; los geht’s dann zu einer Tour voller Emotionen, wie sie nur die Wüste zu schenken vermag.

HERO SÜDTIROL DOLOMITES - 12. Juni 2021

news_24_09_20_3.jpg

Zweifellos der mit besonderer Sehnsucht erwartete Moment ist das Rennen, mit dem alles begann: der HERO Südtirol Dolomites. Mit seinen beiden Strecken - 86 Kilometer mit 4.500 Metern Höhendifferenz und 60 Kilometer mit 3.200 Metern Höhendifferenz - ist er nicht nur der härteste Mountainbike-Marathon der Welt. Es ist ganz einfach der HERO. In einem einzigen Wort verbinden sich Aufopferung, Hingabe, Leidenschaft, Mut. Sprich all das, was ein Mountainbiker braucht, um ein „Held“ der Dolomiten zu werden, dieser grandiosen Berglandschaft, die nicht umsonst zum UNESCO-Welterbe zählt. Termin ist der 12. Juni 2021. Dann flattern über dem Ortszentrum von Wolkenstein, Start- und Zielpunkt des Rennens, endlich wieder die vielen bunten Flaggen aus allen fünf Kontinenten dieser Welt. Der HERO Südtirol Dolomites ist Teil der UCI Marathon Series 2021. Das ist eine ganz besondere Auszeichnung, denn dieser Circuit besteht aus insgesamt nur sechs Marathons und zwei Etappenrennen, die zu den wichtigsten und exklusivsten der Welt gehören.

HERO THAILAND - 25. September 2021

news_24_09_20_4.jpg

Nach Südtirol reist die Rennserie HERO World Series nach Thailand weiter, zur dritten Etappe, dem HERO Thailand am 25. September 2021. Der findet im nordthailändischen Chiang Rai statt, das nicht nur seiner vielen Attraktionen wegen – wie etwa dem berühmten Weißen Tempel von Wat Rong Khun - eine bedeutende touristische Destination ist, sondern auch dank seiner exotischen Atmosphäre, die die Besucher vom ersten Moment an in ihren Bann schlägt. Auch hier können die Teilnehmer sich zwischen zwei Strecken entscheiden, einer 65-Kilometer-Strecke mit 1.200 Metern Höhendifferenz und einer 30-Kilometer-Strecke, bei der 600 Metern Höhenunterschied zu bewältigen sind. Beide Parcours führen durch die typische unberührte Natur dieser Region und bieten eine einzigartige Erfahrung, wie sie nur hier zu finde ist.

Join the Family

Sign up to receive our newsletter.

SIGN UP NOW

RimaniAggiornato

Iscriviti alla newsletter
s
UM EIN HELD DES BMW SÜDTIROL DOLOMITES ZU WERDEN

KONTAKTIERE UNS!

ISTITUTIONAL PARTNERS
TITLE SPONSORS
PRESENTING PARTNER
HERO WORLD SERIES PARTNERS
WORLDWIDE PARTNERS
PARTNERS
OFFICIAL SUPPORTERS
MEDIA PARTNERS
REGIONAL PARTNERS